• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Casstrom Lars falt mes Curly Birke

€173,95
Sehr robustes Bushcraft- und Survival-Messer, entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Survival-Experten Lars Fält.
Für 17:00 bestellt, am selben Tag versandt!! Du hast noch: 03:39 stunden
Casstrom Lars falt mes Curly Birke

Das Casstrom Lars Fält Messer ist ein feststehendes Bushcraft-Messer, das von der Outdoor-Legende Lars Fält entworfen wurde. Er ist seit vielen Jahren ein weithin anerkannter Experte auf dem Gebiet der Buschkunst und des Überlebens. Er hat viele Bücher geschrieben und bietet seit vielen Jahren Outdoor-Trainings an.

Die Klinge des Casstrom Lars Fält Messers hat eine traditionelle Drop Point Form. So können Sie die Spitze bei der Holzbearbeitung gut einsetzen. Die Klinge ist scandi geschliffen. Es ist auch optimal für die Holzbearbeitung und lässt sich sehr leicht schärfen.
Die Klinge ist aus Uddeholm Sleipner-Stahl gefertigt: Dieser Stahl hat die gleichen guten Eigenschaften wie der alte Böhler K720, aber mit 8% Chrom, so dass er widerstandsfähiger gegen Flecken und Rost ist.

Uddeholm Sleipner-Werkzeugstahl mit hohem Kohlenstoffgehalt, um das Messer für harte Einsätze wie Hauen und Schneiden haltbar zu machen.

Die Stahleigenschaften in Verbindung mit dem skandinavischen Schliff machen die Klinge des Casstrom Lars Fält Messers robust, aber dennoch leicht zu handhaben und einfach (mit einem kleinen flachen Schärfgerät) im Wald zu schärfen.

Die Full-Tang-Konstruktion, d.h. die Klinge erstreckt sich über die gesamte Breite und Länge des Griffs, macht das Lars Fält Messer sehr langlebig.
Selbst wenn der Griff in irgendeiner Weise beschädigt ist, kann das Messer noch problemlos verwendet werden.

Es ist jedoch wichtig, das Messer nach dem Gebrauch gut zu ölen: Sleipner ist nicht vollständig rostfrei.

Der Griff des Casstrom Lars Fält Messers ist aus schöner Curly Birch gefertigt. Das ist Birkenwurzelholz. Casström hat dieses Holz stabilisiert, um es so haltbar wie möglich zu machen. Zwischen dem Holz und dem Griff befindet sich eine schwarze Unterlage. Es sieht gut aus und fängt gleichzeitig Spannungen und Schläge zwischen Griff und Klinge ab.

Wie man es von Casström erwartet, ist auch der Griff sehr ergonomisch gestaltet. Er liegt gut in der Hand und bietet ausreichend Rundheit und Griffigkeit für angenehmes langes Arbeiten. Die Klinge ist im Verhältnis zum Griff recht lang. So können Sie auch etwas dickere Stämme und Äste mit dem Stab bearbeiten, ohne dass die Klinge zu lang wird.

Um das Casström Lars Fält Messer sicher zu transportieren, wird eine robuste Lederscheide mitgeliefert. Sie hat eine Gürtelschlaufe für Gürtel bis zu 6 cm.

Garantie auf Material- und Herstellungsfehler 25 Jahre

Spezifikationen:
Starker Werkzeugstahl
Langlebig bei hartem Einsatz wie Hämmern, Hacken usw.
Aufgrund der hohen Zähigkeit dieses Messers ist es wahrscheinlicher, dass sich der Schnitt verbiegt, als dass er bricht, was eine wünschenswerte Eigenschaft für ein Outdoor-Messer ist.
Skandinavischer Schnitt.
Leicht zu schneiden und leicht zu schärfen.
Stilvoller und langlebiger Griff aus ausgesuchtem, fein gewelltem Birkenholz.
Sehr zuverlässig sowohl für den allgemeinen Bushcraft-Einsatz als auch für lange Expeditionen.
Ein sehr robustes Bushcraft-Messer von Casström, das zusammen mit dem Bushcraft- und Survival-Experten Lars Fält entwickelt wurde.
Das Messer ist sehr vielseitig und ideal für allgemeine Outdoor-Aktivitäten und längere Expeditionen.
Abmessungen:
Gesamtlänge: 23 cm
Länge der Klinge: 11,5 cm
Klingenbreite: 2,9 cm
Dicke der Klinge: Ungefähr. 3,5 mm
Gewicht: 185 g
Stahl: Werkzeugstahl mit hohem Kohlenstoffgehalt Uddeholm Sleipner
Härte: 59-60 HRC
Schnitt: Scandi-Schnitt
Griff: Curly Birch mit schwarzen Liner
Scheide: Tief fallende Scheide aus robustem gegerbtem Leder
Marke: Casstrom

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen